☎ 069 71 67 2 67 0

Gründung einer GmbH in der Schweiz

 Gründung einer GmbH in der Schweiz
Wir organisieren und betreuen für Sie die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) in der Schweiz. Von der Erstellung der Gründungsunterlagen bis zur Eintragung im Handelsregister beraten wir Sie bei allen erforderlichen Schritten. Eine Gründung ist auch durch einen einzelnen Gesellschafter möglich.
1.950,00 EUR zzgl. MwSt.

Klicken Sie hier, um den Auftrag auszufüllen.

* Pflichtangaben "Gründung einer GmbH in der Schweiz"


1.950,00 EUR zzgl. MwSt.
Beauftragen
Gesellschaftstyp Kapitalgesellschaft
Haftungsbeschränkung ja
Mindeststammkapital 20000
Eintragung im Register ja
Organe der Gesellschaft Geschäftsfühung, Generalversammlung, Revisionsstelle
Notar- und Registerkosten nicht enthalten

Details Gründung einer GmbH in der Schweiz

Auftragsbeschreibung

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) (französisch „Société à Responsabilité limitée“, italienisch „Società a garanzia limitata“) ist im Schweizer Gesellschaftsrecht die Bezeichnung für eine Gesellschaftsform einer haftungsbeschränkten Gesellschaft.

Das Stammkapital einer GmbH muss mindestens 20'000 Schweizer Franken (CHF) betragen. Es muss voll eingezahlt werden. Die GmbH kann auch als Ein-Mann-Gesellschaft gegründet werden. Die Mindesthöhe eines Stammanteils beträgt 100 CHF in bar oder Sacheinlagen. Die Abtretung von Stammanteilen sowie die Verpflichtung zur Abtretung bedürfen mangels einer besonderen statutarischen Regelung der Schriftform. Die GmbH wird immer ins Handelsregister eingetragen.