Jump to content


Nach Krankheit Resturlaub gestrichen

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Hallo,
nach Krankheit (Dezember 2010 bis Mitte April 2011) wurde mir per Gehaltsabrechnung mitgeteilt, dass ich nicht mehr 14 Tage Resturlaub, sondern nur noch 4 Tage Resturlaub hätte. Mein Vertraglicher Urlaubsanspruch ist 30 Tage.

Begründung: Resturlaub verfällt, zum 31. März 2011. Das ich aber krank war und den Urlaub nicht nehmen konnte, ist der Verfall auf den Europäischen Mindesturlaub (20 Tage) gegrenzt.

Kann das in Ordnung sein?

Ich brauche den Urlaub dringend, da ich noch nicht wieder so fit bin.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Geschrieben am: 01 Juli 2011 - 07:48

Angestellter