Jump to content


Markennamen geschützt - Etikett kein Name und Anschrift benötigt?

#1

  • Guests
Guten Tag,

ich überlege als Weiterverkäufer eine chemische Mischung zu verkaufen und so bissel Geld dazu zu verdienen.

Ein Kollege meinte, dass wenn ich meinen Markename schützenlasse, möchte ja nicht das man weiß woher ich das habe, auch meine Anschrift nicht aufdrucken muss.

Ist das so korrekt? Wie gilt das in Deutschland und Österreich?

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

D. Peters

Geschrieben am: 24 November 2011 - 01:41

Peters

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Nach der CLP-Verordnung
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen

sind auch die Kontaktdaten aufzunehmen:

http://www.reach-clp-helpdesk.de/de/CLP/Beispiel/CLP-Beispiel.html

Geschrieben am: 24 November 2011 - 05:13

Jens Liesegang