Jump to content


Elternzeitverlängerung und Teilzeitantrag

#1

  • Guests
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem ich mich nun mit meinem Arbeitgeber auf eine Elternzeitverlängerung von einem weiteren Jahr (bis 10.04.2013) einigen konnte, wollte ich in mein Elternzeitverlängerungsschreiben eine Teilzeitbeschäftigung mit einbinden. Da unsere Tochter (geb. 03.02.2011) ab September 2012 einen Krippenplatz hat, würde ich gern bis zum Eintritt in den Kindergarten beziehungsweise noch besser bis zu Ihrer Einschulung halbtags arbeiten. Wie muss ich diesen Antrag stellen könnten Sie mir ein Musterbeispiel mit dem richtigen Wortlaut erstellen bzw. eine Internetseite nenne wo ich so ein Schreiben finden kann?

Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen im voraus.

Bianca

Geschrieben am: 28 November 2011 - 09:43

Bianca

#2

    Rechtsanwalt

  • Administratoren
  • PipPipPip
  • 249 Beiträge:
  • Gender:Male
Guten Tag,

ich würde die Themen trennen und zwei Schreiben aufsetzen. In dem Antrag auf "Verringerung der regelmäßigen Arbeitszeit" müssen Sie angeben, wieviele Stunden Sie zukünftig arbeiten wollen und wie sich die Stunden auf die Wochentage verteilen. Weiter sollten Sie angeben, für welchen Zeitraum die Reduzierung gilt. Die genaue Formulierung hängt vom Einzelfall ab.

Mit freundlichen Grüßen,
Marco Rössel

Geschrieben am: 28 November 2011 - 01:40

Marco Rössel