Jump to content


Haushaltshilfe und Unterkunft

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 3 Beiträge:
Hallo,
wenn eine angestellte Haushaltshilfe ( angemeldet, mit allen sozialen Abgaben - kein Minijob ) kostenfrei ein Zimmer in dem Haus bewohnen kann, muss bzw. darf das im Arbeitsvertrag stehen, oder müssen ein Arbeitsvertrag und ein Mietvertrag geschlossen werden ?
Schon mal Danke für die Antworten.
LG
ottierich

Geschrieben am: 16 September 2007 - 12:32

ottierich

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Schade, dass niemand geantwortet hat. Ist die Frage noch von Interesse?

Geschrieben am: 31 Oktober 2007 - 05:23

Jens Liesegang

#3

  • Guests
Meiner Meinung nach ist ein gesonderter Mitvertrag nicht nötig.
Die freie Unterkunft usw. ist ein Vertragsbestandteil des Arbeitsvertrags.

Geschrieben am: 14 Dezember 2007 - 10:26

SGPro