Jump to content


Nettopreise an Endkunden?

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 4 Beiträge:
Hallo,

ist es erlaubt, Nettopreise im Online-Shop auszuweisen, wenn dieser sich hauptsächlich an Endverbraucher richtet? Soweit ich informiert bin, muss der Preis, der sich an den Endverbraucher richtet, bereits die MwSt. enthalten.

Nun habe ich aber einen Mitbewerber, der in seinem Online-Shop Netto-Preise ausweist.
Unter dem Preis steht in deutlich kleinerer Schrift zzgl. MwSt. (MwSt ist kein Link).
Lege ich das Produkt in den Warenkorb, ist dann der Preis inkl. MwSt ausgewiesen.

In den AGB des Shops steht folgendes:
"Der Preis des Kaufgegenstandes versteht sich innerhalb Deutschlands exklusive Versand (sofern nicht anders angegeben) und zzgl. der zur Zeit gerade gültigen deutschen Mehrwertsteuer."


Ich würde diese Firma sehr gerne abmahnen. Immer wieder rufen Kunden bei mir in der Firma an, die meinen, dass es bei Firma X deutlich günstiger wäre. Tatsächlich sind unsere Preise aber sehr ähnlich, teilweise gleich. Allerdings scheinen viele Kunden mit dem kleinen Hinweis auf die noch hinzurechnende MwSt. nichts anfangen zu können.

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Geschrieben am: 26 April 2012 - 11:31

KeineAhnung

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Nein, beim gewerbsmäßigen Verkauf von Waren oder Dienstleistungen an Endverbraucher sind die Preise inkl MwSt und sonstiger Preisbestandteile anzugeben (§ 2 Absatz 1 Preisangabenverordnung)

Wenn der Shop sich allerdings nicht an Endverbraucher richtet sondern gewerbliche Abnehmer muss das deutlich hervorgehoben werden. Nur dann ist die Werbung mit Nettopreisen zulässig.

Wenn Sie gegen den Mitbewerber vorgehen wollen stehen wir gern zur Verfügung.

Geschrieben am: 27 April 2012 - 07:20

Jens Liesegang

#3

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 4 Beiträge:
Sehr geehrter Herr Liesegang,

vielen Dank für die schnelle Antwort!
Gerne nehmen wir Ihr Angebot an. Sollen wir Ihnen über das Formular mit der Esrtberatung weiteres zukommen lassen oder wollen Sie sich bei uns melden, dann würden wir Ihnen eine email mit unseren Kontaktdaten senden?

Geschrieben am: 27 April 2012 - 08:10

KeineAhnung