Jump to content


Dienstbarkeits-und Nutzungsübereinkommen

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Hallo,
Ich habe eine Frage: Ich habe mit dem Verbund eine Dienstbarkeits-und Nutzungsübereinkommen
und habe eine Entschädigung dafür bekommen, nun tritt das Finanzamt an mich heran das 70% der Entschädigung mit ca.43% versteuert werden. In meinem Fall macht das ca. 5000.-€ aus. Und es sind noch Tausende die da gleich betroffen sind!!!!
In meinem Vertrag steht aber als letzter Punkt: "[u] Die mit der Ausfertigung dieses Übereinkommens verbundenen Kosten und Abgaben tragen die Leitungseigentümer[/u]"
Muss Ich jetzt dieser Forderung des Finanzamtes Nachkommen und kann ich das Geld vom Verbund zurückfordern???Oder kann ich da nichts machen den dann ist die Entschädigung für mein Eigentum ein Witz.
Ich danke schon im Voraus für Ihre Antworten

MFG Josef

Geschrieben am: 14 Mai 2012 - 11:13

ferdl1000