Jump to content


Gewerbesteuer

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Guten Abend,
ich bin Gesellschafter einer Überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft (ehem. Gemeinschaftspraxis)
Diese besteht aus 4 fachgleichen Ärzten und seit 3 Monaten haben wir einen fachfremden Facharzt angestellt.Sind wir nun plötzlich Gewerbesteuerpflichtig, weil wir diesen Kollegen nicht vertreten können und mit der Einstellung natürlich eine Gewinnabsicht verfolgen?
Vielen Dank im vorraus für Ihre Antwort.

Geschrieben am: 16 September 2012 - 07:56

dococ