Jump to content


AGBs für Vermittlungsseite

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Hallo

Kann mir jemand weiterhelfen?

Ich möchte auf meiner Internetseite Kontaktdaten von Hilfesuchenden an entsprechende selbständige Handwerker weitervermitteln. Die Handwerker erhalten dafür einen Nutzerzugang.
Muss ich in den AGBs deutlich machen, dass der Handwerker bei Sachschäden oder Schadensfällen selbst (oder ggf. seine Versicherung) für den Schaden aufkommen muss oder versteht sich das von selbst?

Gruß

Geschrieben am: 10 Januar 2013 - 02:46

Opossum11

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Für zwingend erforderlich halte ich den Hinweis nicht. Um Nachfragen zu vermeiden wäre es aber sinnvoll das in den AGB anzumerken.

Geschrieben am: 16 Januar 2013 - 08:39

Jens Liesegang