Jump to content


Bürgschaft

#1

  • Guests
Zum Thema Bürgschaft möchte ich folgende Frage stellen.

um in einen laufenden Kredit, für ein Haus abzusichern, möchte ich eine Bürgschaft übernehmen.
Diese Bürgschaft soll über 100.000EUR ausgestellt werden. Dabei wurden der Bank verschiedene Konten angegeben.
Wenn ich nun die Bürgschaft unterzeichne, kann ich dann noch über das Geld verfügen, oder hält die Bank auf den Konten
die Hand darauf, bis die Bürgschaft abgelaufen ist?

Geschrieben am: 27 Dezember 2007 - 10:36

Stephan

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Aus der Bürgschaftserklärung allein ergibt sich keine Verfügungsbeschränkung über die Konten. Es könnte aber sein, das die Bank zusätzliche Sicherheiten verlangt und dies mit in die Bürgschaftsvereinbarung aufnimmt. Da müsste man sich diese genauer ansehen.

Geschrieben am: 27 Dezember 2007 - 11:18

Jens Liesegang