Jump to content


Mwst.-Angabe bei Internet-Auktion

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Sehr geehrte Damen und Herren,

ist es ausreichend bei einer Internet-Auktion seinen Informationspflichten bezüglich der Mehrwertsteuer (gemäss der PAngV) nachzukommen indem man als Fusszeile folgenden Satz in die Artikelbeschreibung einfügt:

[i]"Der erzielte Endpreis der Auktion versteht sich als Endpreis inkl. der gesetzlichen MwSt., zuzüglich der Versandkosten."[/i]


Muss der der genaue MwSt.-Satz angegeben werden bzw. muss dieser in der Rechnung angegeben werden?

Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüssen,
Music

Geschrieben am: 10 Oktober 2008 - 01:17

Music

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Ich halte es wie von Ihnen vorgeschlagen für einen ausreichenden Hinweis in einer Auktion. Der Hinweis sollte aber deutlich wahrnehmbar sein.

In den jeweiligen Rechnungen ist der konkrete Umsatzsteuersatz anzugeben.

Geschrieben am: 10 Oktober 2008 - 02:05

Jens Liesegang