Jump to content


AGB's auch für kostenfreies Angebot?

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 2 Beiträge:
Ich möchte ein Webportal eröffnen, auf dem ich Anbieter und Suchende zusammenbringe. Dieses Angebot soll kostenlos sein.
Die Anbieter mailen mir die Daten, die ich einstelle, der Interessent nimmt direkt per Kontaktdaten mit dem Anbieter Kontakt auf. Ich stelle nur die Internetplattform zur Verfügung.
Benötige ich für dieses Angebot AGB's? (dass ich z.B. keine Haftung übernehme, keine Gewähr für Angaben etc.

Vielen Dank für die Beantwortung!

Geschrieben am: 17 Oktober 2008 - 10:23

Lasombrade

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Auch für kostenlose Angebote gelten die im Fernabsatz erforderlichen Informationspflichten. Abgesehen davon sollten mit den Nutzern Regeln über die Nutzung des Angebotes vereinbart werden. Dazu zählt etwa welchen Inhalt die Anzeigen haben können etc..

hier gibt es Beispiele

http://www.luebeckonline.com/mustervertrae...eb-inhalte.html

Geschrieben am: 17 Oktober 2008 - 11:44

Jens Liesegang

#3

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 2 Beiträge:
Vielen Dank für die Antwort und den Tipp mit den passenden Muster AGBs!

Geschrieben am: 23 Oktober 2008 - 03:35

Lasombrade