Jump to content


Forderung vom Inkassobüro

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 6 Beiträge:
Hallo,

ich habe da mal eine Frage. Ich habe am 09.09.08 etwas bei einer Textilfirme über das Internet mit einem Warenwert von 12,80 Euro bestellt und leider wirklich unbeabsichtigt vergessen, den Betrag zu überweisen. Heute habe ich ein Schreiben der Inkassofirma Mediafinanz erhalten, worin ich aufgefordert werde den fehlenden Betrag und zusätzlich

+ bisherige Mahnkosten der Textilfirma
+vorgerichtliche Inkassogebühren
+vorgerichtliche Inkassoauslagen

zu überweisen. Mir wurde angeblich am 05.10.08 eine erste Mahnung zugeschickt, aber ich habe keine Mahnung erhalten. Muß ich jetzt, trotz fehlender Mahnung die gesamten Gebühren bezahlen, ist eine solche Vorgehensweise rechtlich in Ordnung?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und bedanke mich schon mal im Vorraus für Eure Antworten.

Lieben Gruß
Lotta333

Geschrieben am: 23 Oktober 2008 - 07:49

Lotta333