Jump to content


Renovierung

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Hallo,
ich habe ein Problem mit der Vermieterin, nach Kündigung mein Miet Vertrag, verlangt sie die Renovierung ihre Wohnung von mir, Damit bin ich einverstanden. allerdings, sie verlangt von mir mehr als was die Sachen kosten.
Sie will hoch fertiges Türen für 250 Euro Statt die Türen die ich jetzt habe (Baumarkt Türen 25 Euro und mehr als 10 Jahre alt + in Protokoll mit kratzen bezeichnet) und Laminat in Wohnzimmer liegen statt Teppichboden 2 Euro qm die ich jetzt habe, und damit versucht sie jetzt mein Kaution
Zu behalten, 800 euro-.
Die haft Pflichtversicherung übernimmt die schaden, aber sie möchten auch nicht das Preisvorschlag von der Vermieterin wahrnehmen. Weil es ist zu hoch für die gesamte Schäden.
Plus ein Punkt. Der Vermieterin reagiert nicht. Ich habe Schimmel und kaputte Fenstern, und es tropft rein wenn es regnet.
Ich hoffe das ich die richtige antwort bei ihnen finde.
Viel dank



mit freundlichen Grüßen

Yassine

Geschrieben am: 08 April 2009 - 07:21

Yassine

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Ich würde es für sinnvoll halten, wenn Sie sich schriftlich an Ihre Vermieterin wenden, um die Sache zu klären. Wir sind leider nicht auf Mietrecht spezialisiert.

Kostengünstige Beratung erhalten Sie beim Deutschen Mieterbund e.V., der bundesweit Beratungsstellen unterhält. Einen Kontakt vor Ort finden Sie hier [url="http://www.mieterbund.de/vereinssuche_plz.html"]http://www.mieterbund.de/vereinssuche_plz.html[/url]

Geschrieben am: 08 April 2009 - 09:26

Jens Liesegang