Jump to content


Unfreie Sendung angenommen

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 2 Beiträge:
Hallo,
habe kürzlich bei Ebay ein Gerät gekauft mit Sofortkauf Option und Option(Kostenloser Versand eBay Hermes Paket Shop2Shop (Hermes sendet E-Mail an Käufer).Da ich die ganze Woche nicht zu hause bin habe ich das Paket zu meinem Bruder im Nachbarort senden lassen.Dort wurde das unfreie Paket unwissend angenommen.Jetzt erhalte ich von der Spedition eine Rechnung über die Sendung.Muss ich zahlen?Es handelt sich um ein Privatkauf.


Würde mich über eine Antwort freuen.

Geschrieben am: 12 August 2009 - 07:54

rokei

#2

    Rechtsanwalt

  • Administratoren
  • PipPipPip
  • 249 Beiträge:
  • Gender:Male
Guten Tag,

bei Hermes Shop2Shop hätte das Paket doch aber an einen Hermes-Paketshop geliefert werden müssen, oder? Andererseits könnte man argumentieren, dass Sie dann nur die Mehrkosten des Versandes an Ihren Bruder tragen müssen. Wieso wurde das Paket unfrei versendet? Vertragspartner der Spedition ist wohl der Verkäuferso dass dieser auch für die Bezahlung der Rechnung verantwortlich ist. Da ich nur Ihre knappe Schilderung kenne, verstehen Sie diesen Beitrag bitte als unverbindliche Einschätzung.

Mit freundlichen Grüßen,
Marco Rössel

Geschrieben am: 13 August 2009 - 10:40

Marco Rössel

#3

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 2 Beiträge:
Danke für Ihre schnelle Antwort,
da die Spedition keine Auftragsbestätigung von mir nachweisen konnte, hat sie die Rechnung zurückgezogen und den Auftraggeber damit belastet.

Geschrieben am: 14 August 2009 - 09:25

rokei