Jump to content


Kommissionsvertrag An-Und Verkauf (Ladengeschäft)

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 5 Beiträge:
Guten Tag,

wir möchten einen An-und Verkauf-Ladengeschäft übernehmen/eröffnen. Teilweise werden in Kommission Möbel, Bilder, Spielwaren u.ä. Waren angenommen. Wir möchten die Waren ca. 6 Wochen behalten und bei Nichtverkauf dem Warenanbieter zurück geben. Wenn der Anbieter die Ware bei uns nicht wieder abholt, können wir dann vertraglich verlangen, dass diese automatisch in unseren Besitz übergeht, oder bestimmten Kosten für Zeitüberschreitung (6 Wochen) verlangen?

Vielen Dank, Ramona

Geschrieben am: 25 Mai 2010 - 04:05

tectho

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Einen passenden Kommissionsvertrag finden Sie hier

http://www.luebeckonline.com/mustervertraege/handelsrecht/kommission/kommissionsvertrag-grundfassung.html

Sie können grundsätzlich Aufbewahrungskosten bzw auch Eigentumsübergang vertraglich bestimmen. Eigentumsübergang zu vereinbaren ist jedoch nicht üblich und könnte Kunden abschrecken.

Geschrieben am: 25 Mai 2010 - 08:22

Jens Liesegang

#3

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 5 Beiträge:
Vielen Dank für Ihre Bemühungen, Ramona

Geschrieben am: 26 Mai 2010 - 05:58

tectho