Jump to content


Assistent Für Agb`s Aktuell ??

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 3 Beiträge:
Hallo,
wollte nachfragen ob der "Assistent für die Erstellung für Agb`s" aktuell ist, meine nach der neuen Regelung ?

Kenne mich da leider nicht so gut aus.

Dann hätte ich noch eine Frage zu der "Verpackungsverordnung".
Wenn meine Verpackung nun einen grünen Punkt trägt, muß ich mich trotzdem bei einer Entsorgungsfirma anmelden ?

Vielen Dank schon mal für eine Antwort und liebe Grüße
Alexandra

Geschrieben am: 28 Mai 2010 - 08:47

am81

#2

    Rechtsanwalt, Admin

  • Root Admin
  • PipPipPip
  • 827 Beiträge:
  • Gender:Male
Die Assistenten sind aktuell. Falls Sie die ab 11.6.2010 geltende Änderung bzgl der Widerrufsbelehrung meinen: diese wird zeitnah eingefügt, wenn sie in Kraft ist.

Einzelheiten zur Verpackungsverordnung finden Sie hier

http://www.luebeckonline.com/mustervertraege/agb/online-shops/pflichten-nach-der-verpackungsverordnung.html

Geschrieben am: 28 Mai 2010 - 08:54

Jens Liesegang

#3

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 1 Beiträge:
Ich habe auch noch eine kurze Frage zu dem AGB-Assistenten von Ihnen: Dort wird die Widerrufsbelehrung ganz am Ende der AGB angeführt. Ist das erlaubt oder wäre es sinnvoller diese bereits ganz oben noch vor Paragraph 1 der AGB anzuführen, sodass der Verbraucher diese sofort zur Kenntnis nehmen kann ohne scollen zu müssen?

Vielen Dank im Voraus!

Geschrieben am: 15 Juni 2010 - 10:09

cooly

#4

    Rechtsanwalt

  • Administratoren
  • PipPipPip
  • 249 Beiträge:
  • Gender:Male
Hallo, grundsätzlich braucht die Widerrufsbelehrung überhaupt nicht innerhalb der AGB eingebaut werden; es ist sogar erforderlich, die Widerrufsbelehrung vom Textbild der AGB abzugrenzen, damit diese nicht in den AGB "untergeht". Entscheidend ist, dass der Käufer die AGB akzeptiert und die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis nimmt.

Geschrieben am: 15 Juni 2010 - 04:14

Marco Rössel