Jump to content


Serienfax

#1

    Neues Mitglied

  • Mitglieder
  • Pip
  • 2 Beiträge:
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich betreibe einen Handel mit Kondomen und möchte ein Angebot als Serienbrief über Fax an Apotheken und Drogerien versenden.

Was muß ich beachten, damit ich rechtlich nicht anfechtbar bin oder darf ich auf diese Art und Weise Kontakt aufnehmen


Mit freundlichem Gruß

Geschrieben am: 15 September 2010 - 12:16

Thomas

#2

    Rechtsanwalt

  • Administratoren
  • PipPipPip
  • 249 Beiträge:
  • Gender:Male
Guten Tag,

die ungefragte Übersendung von Werbung per Fax ist gem. § 7 I, II Nr. 3 UWG ausdrücklich unzulässig. Die Adressaten können aus §§ 823, 1004 BGB die Unterlassung verlangen.

Mit freundlichen Grüßen,
Marco Rössel

Geschrieben am: 16 September 2010 - 04:05

Marco Rössel