Darlehen

... Beginn Ausschnitt ...

Zwischen

- nachfolgend Arbeitgeber genannt -

und

Herrn/Frau

- nachfolgend Arbeitnehmer genannt -

wird folgender

Darlehensvertrag

geschlossen:

§ 1 Darlehenshöhe

Die Firma gewährt dem Arbeitnehmer ein Darlehen in Höhe von EUR.

§ 2 Zinsen

(1) Das Darlehen ist mit % Jahreszins ab zu verzinsen.

(2) Die Zinsen werden jeweils vierteljährlich berechnet.

§ 3 Rückzahlung

(1) Das Darlehen ist in monatlichen Raten in Höhe von EUR zurückzuzahlen.

(2) Die Rückzahlung beginnt ab .

(3) Die Zinsen sind zusammen mit der auf die Errechnung folgende Rate zu zahlen.

(4) Der Arbeitgeber ist berechtigt, die Rückzahlungsraten sowie die jeweils fälligen Zinsen mit den jeweiligen Vergütungsansprüchen des Arbeitnehmers zu verrechnen. Der Arbeitgeber wird den monatlichen Auszahlungsanspruch des Arbeitnehmers entsprechend kürzen.

§ 4 Kündigung/Beendigung des Darlehensvertrags

(1) Eine Kündigung des Darlehensvertrags ist nur aus wichtigem Grund möglich.

(2) Im Falle der Beendigung des Arbeitsverhältnisses, mit Ausnahme der betriebsbedingten Kündigung sowie der außerordentlichen Eigenkündigung des Arbeitnehmers, wird das Darlehen sofort fällig.

§ 5 Abtretung und Verpfändung

Es wird ein Abtretungs- und Verpfändungsverbot vereinbart.

§ 6 Sicherungsübereignung

(1) Zur Sicherung des Darlehens übereignet der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber den PKW/das Kraftrad Marke , Typ , amtl. Kennz. ...

... Ende Ausschnitt ...

Dieses Dokument kaufen

9,80 EUR (zzgl. MwSt.)

 Dieses Dokument jetzt kaufen

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten.


Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich hier bitte an.



Kostenloses Support-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Arbeitgeber-Darlehen" in unserem ExpertenForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Arbeitgeber-Darlehen" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!