Forderungsabtretung

... Beginn Ausschnitt ...

zwischen

____________

– nachfolgend Zedent genannt –

und

____________

– nachfolgend Zessionar genannt –

1. Der Zedent hat durch Vorlage von ____________ nachgewiesen, dass er gegen Herrn ____________ in ____________ eine anerkannte Forderung von € ____________ zzgl. ____________ % Zinsen seit ____________ hat.

2. Der Zedent tritt diese Forderung hierdurch an den Zessionar ab. Der Zessionar nimmt diese Abtretung hierdurch an.

3. Die Parteien sind darüber einig, dass der Zessionar den Schuldner von der Abtretung der Forderung sofort durch eingeschriebenen Brief benachrichtigt und dem Zedenten eine Kopie des entsprechenden Postaufgabescheins übersendet.

4. Haftung des Sicherungsgebers

Der Sicherungsgeber haftet für den Bestand der abgetretenen Forderung. Er garantiert insbesondere, dass

Rechte Dritter an der Forderung nicht bestehen.

Er verfügungsberechtigt ist; hat der Drittschuldner aber die Abtretbarkeit gemäß § 399 BGB ausgeschlossen, so steht der Sicherungsgeber dafür nicht ein.

Die Forderung nicht bereits an Dritte abgetreten ist, es sei denn, es handelt sich um eine branchenübliche Vorausabtretung ...

... Ende Ausschnitt ...

Dieses Dokument kaufen

9,80 EUR (zzgl. MwSt.)

 Dieses Dokument jetzt kaufen

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten.


Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich hier bitte an.



Kostenloses Support-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Forderungsabtretung" in unserem ExpertenForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Forderungsabtretung" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!