☎ 069 71 67 2 67 0
US  EU  ES

Einäumung einer Sicherungsgrundschuld für ein Darlehen

Vor dem unterzeichneten Notar

erschienen heute,

_________

– nachfolgend Gläubiger genannt –

und

_________

– nachfolgend Schuldner genannt –

Die Erschienenen baten um Beurkundung folgender Erklärung:

1. Der Gläubiger hat dem Schuldner am ____________ ein Darlehen von € ____________ gewährt; der Schuldner hat den Darlehensbetrag erhalten.

2. Das Darlehen wird mit ____________ % verzinst. Die Zinsen sind vierteljährlich zahlbar, spätestens am Zehnten des Monats, der auf das Quartal folgt.

3. Die Laufzeit des Darlehens ist bis zum ____________ fest. Ab diesem Tag kann es von den Parteien mit Dreimonatsfrist zum Quartalsende gekündigt werden. Gerät der Schuldner mit einer Zinsrate ganz oder teilweise länger als ____________ Wochen in Verzug, kann der Gläubiger das Darlehen fristlos kündigen, und zwar auch schon vor Ablauf der festen Laufzeit.

4. Zur Sicherung des Darlehensrückzahlungsanspruchs des Gläubigers bewilligt und beantragt der Schuldner hierdurch, auf seinem Hausgrundstück in ____________, eingetragen im Grundbuch von ___________, Band ___________, Blatt ___________ eine Sicherungsgrundschuld in Höhe des Darlehensbetrags einzutragen. Der Schuldner weist das Grundbuchamt hierdurch an, den Grundschuldbrief dem Gläubiger auszuhändigen. Der Gläubiger verpflichtet sich, dem Schuldner den Brief zurückzugeben, sobald der Darlehensbetrag zurückgezahlt und die Zinsen gezahlt sind.

5. Wegen seiner Zahlungsverpflichtungen unterwirft sich der Schuldner der sofortigen Zwangsvollstreckung aus dieser Urkunde in sein gesamtes Vermögen, bezüglich der Grundschuld dergestalt, dass die Zwangsvollstreckung gegen den jeweiligen Eigentümer des belasteten Grundstück zulässig ist.

Vorgelesen, genehmigt, unterschrieben:

____________, den ____________

____________ ____________

(Gläubiger) (Schuldner)

____________

(Notar)

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen und als Worddokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EURDieses Einzeldokument jetzt kaufen
49,00 EURZugang zu allen Dokumenten kaufen

zzgl. MwSt., garantiert keine Folgekosten, zeitlich unbeschränkter Zugang

Weitere Informationen zur Mustervertragsdatenbank

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich bitte hier an.



TÜV zertifizierter Kaufprozess für Sicherungsgrundschuld für Darlehen

Kostenloses Hilfe-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Sicherungsgrundschuld für Darlehen" in unserem HilfeForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Sicherungsgrundschuld für Darlehen" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!