☎ 069 71 67 2 67 0
US  EU  ES

Benachrichtigung über Datenspeicherung

Sehr geehrter Empfänger,

gemäß § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz setzen wir Sie hiermit davon in Kenntnis, dass wir zu Ihrer Person gespeicherte Daten erstmals übermittelt haben.

Lesen Sie hierzu bitte zunächst die Erläuterungen und Hinweise am Ende dieses Schreibens.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird zu den gespeicherten Daten ausnahmslos auf Ihre schriftliche Anfrage von uns Auskunft nur auf dem Postweg erteilt.

Um Ihnen richtige und vollständige Auskunft zu Ihren bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten erteilen zu können, benötigen wir Ihre Angaben zu

-         Name (evtl. Geburtsname)

-         Vorname(n)

-         Aktuelle Anschrift (mit Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort)

 
Mit freundlichen Grüßen

 
Erläuterungen und Hinweise über Datenspeicherung

Die__________________Gesellschaft für _____________________ ist ein Unternehmen, das im Sinne von § 27 Abs. 1 Nr. 1 BDSG unter Einsatz von Datenverarbeitungsanlagen personenbezogene Daten verarbeitet und nutzt.

Geschäftszweck ist die Übermittlung der aktuellen Wohnanschrift von Verbrauchern an Einzelhandels-, Versandhandels-, Versicherungs-, Telekommunikations-, Dienstleistungs- und sonstige Unternehmen.

Die gespeicherten Daten beschränken sich auf Namen und Anschrift und beziehen sich auf Eintragungen in öffentlichen Verzeichnissen wie z.B. Einwohnermelderegistern.

Das geschäftsmäßige Erheben und Speichern personenbezogener Daten zum Zwecke der Übermittlung ist gemäß § 29 Abs. 1 Nr. 1 BDSG zulässig, wenn kein Grund zu der Annahme besteht, dass der Betroffene ein schutzwürdiges Interesse an dem Ausschluss der Erhebung oder Speicherung hat oder die Daten gemäß § 29 Abs. 1 Nr. 2 BDSG aua allgemein zugänglichen Quellen entnommen werden können, es sei denn, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen offensichtlich überwiegt.

Gemäß § 34 BDSG kann jeder Betroffene von der _____________________ Auskunft darüber verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind. Ein Anspruch auf Auskunft über Herkunft und Empfänger der Daten besteht gemäß § 34 Abs. 1 S. 3 BDSG nur, sofern nicht das Interesse an der Wahrung des Geschäftsgeheimnisses überwiegt.

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen und als Worddokument (.docx) speichern und bearbeiten.

49,00 EURZugang zu allen Dokumenten kaufen

zzgl. MwSt., garantiert keine Folgekosten, zeitlich unbeschränkter Zugang

Weitere Informationen zur Mustervertragsdatenbank

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich bitte hier an.



TÜV zertifizierter Kaufprozess für Benachrichtigung über Datenspeicherung

Kostenloses Hilfe-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Benachrichtigung über Datenspeicherung" in unserem HilfeForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Benachrichtigung über Datenspeicherung" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!