Vereinbarung einer Tantieme für einen Geschäftsführeranstellungsvertrag

... Beginn Ausschnitt ...

Änderung des GESCHÄFTSFÜHRERVERTRAGES

zwischen
der _________________ GmbH (nachfolgend "Gesellschaft" genannt)
und
Herrn _________________ (nachfolgend "Geschäftsführer" genannt)

Die Gesellschaft hat am ___ mit dem Geschäftsführer einen Geschäftsführeranstellungsvertrag abgeschlossen. Die Parteien ändern hiermit den bestehenden Geschäftsführeranstellungsvertrag mit Wirkung ab dem 01.01.20__. § 3 des Geschäftsführeranstellungsvertrag wird aufgehoben und durch die nachstehende Regelung ersetzt:

§ 3 Bezüge

1. Der Geschäftsführer erhält als Vergütung für seine Tätigkeit ein Jahresgehalt von EUR 150.000,00 brutto. Das Jahresgehalt wird in zwölf gleichen Raten von je EUR 12.500,00 brutto am Ende eines jeden Kalendermonats gezahlt.

2. Zusätzlich zu seinem Gehalt erhält der Geschäftsführer eine Gewinntantieme in Höhe von 30% der Bemessungsgrundlage. Bemessungsgrundlage ...

... Ende Ausschnitt ...

Dieses Dokument kaufen

3,50 EUR (zzgl. MwSt.)

 Dieses Dokument jetzt kaufen

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten.


Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich hier bitte an.



Kostenloses Support-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Vereinbarung einer Tantieme" in unserem ExpertenForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Vereinbarung einer Tantieme" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!