Anmeldung zum Vereinsregister

An das

Amtsgericht

- Registergericht -

______________

________________

Anmeldung des Vereins

(...)

Das unterzeichnende Vorstandsmitglied des neu gegründeten Vereins

(...)

meldet zur Eintragung in das Vereinsregister an:

1.                  Den am ____ gegründeten Verein;

2.                  Die Mitglieder des Vorstandes:

a)            Erster Vorsitzender:                           _____________,

Beruf

Anschrift

b)            Zweite Vorsitzende:                            ___________,

                                                                                    Beruf

                                                                                    Anschrift

c)            Kassenwart:                                        _________,

                                                                                    Beruf,

                                                                                    Anschrift

d)            Protokollführer:                                   ___________,

                                                                                    Beruf

                                                                                    Anschrift

e)            Der bisherige erste Vorsitzende:            ___________,

Beruf

Anschrift

f)                   Der Delegierte für die Teilnahme

an Vorstandssitzungen

von (...): _______________,

Beruf,

Anschrift

Gemäß § 8 Absatz 7 der Satzung wird der Verein gerichtlich und außergerichtlich durch den ersten Vorsitzenden und durch den zweiten Vorsitzenden vertreten. Jeder von ihnen ist einzelvertretungsberechtigt.

Ich überreiche als Anlagen:

-         die Urschrift und zwei Abschriften der Satzung;

-         eine Abschrift des Protokolls der Gründungsversammlung aus der sich auch die Wahl der Vorstandsmitglieder ergibt.

Der Verein hat zur Zeit ___ Mitglieder.

Die Geschäftsstelle des Vereins befindet sich derzeit in ______________

______________________________________

[Ort/Datum]

_______________________________

_____________

Vollmacht

Der Erschienene erteilt hiermit in seiner Eigenschaft als erster Vorsitzender den Notariatsangestellten Frau Sabine Frank und Frau Dagmar Porsch, geschäftsansässig in 60311 Frankfurt am Main, Friedensstraße 5, jede für sich und unter Befreiung von den Beschränkungen des § 181 BGB, Vollmacht, ihn bei ergänzenden, berichtigenden, rechtsbegründenden Erklärungen zu vertreten und überhaupt alles zu tun, was nach Ansicht der Bevollmächtigten erforderlich oder zweckmäßig ist, um die Eintragung des Vereins in das Vereinsregister zu erreichen.

Diese Vollmacht gilt auch für Satzungsänderungen, sofern sie der Heilung von Eintragungshindernissen dienen.

Die Vollmacht kann nur von der amtierenden Notarin, ihren amtlich bestellten Vertreter oder ihrem Rechtsnachfolger ausgeübt werden. Sie erlischt mit der Eintragung in das Vereinsregister.

______________________________________

[Ort/Datum]

_______________________________

______________

UNTERSCHRIFTSBEGLAUBIGUNG

Vor mir der unterzeichnenden Notarin Gabriele Ramser mit dem Amtssitz in Frankfurt am Main erschien heute

_______

wohnhaft_______

_______________

handelnd für den Verein (...) mit Sitz in __________ und bat um Beglaubigung seiner Unterschrift. Der Erschienene hat sich durch Vorlage seines Bundespersonalausweises ausgewiesen.

Ich bestätige die Richtigkeit und Echtheit der in meiner Anwesenheit von dem oben genannten Vorstandsmitglied persönlich vollzogenen Unterschrift.

_____________________________ , _________________________

[Ort]                                                     [Datum]

_____________________________________

[Notarin]



Der Inhalt ist urheberrechtlich geschützt! Die Verwendung ist nur nach vorherigem kostenpflichtigem Erwerb der Nutzungsrechte als Einzeldokument oder Zugang zur Datenbank gestattet.

Haben Sie Fragen zu Anmeldung zum Vereinsregister? Wir beraten Sie gern anwaltlich bei der Gestaltung. Sie können auch in unserem ExpertenForum fragen.