Haftungskonstellationen bei GmbH in Insolvenz

In § 13 II GmbHG ist ... Haftungsbeschränkung ... Gesellschafters normiert, ... der GmbH ihren Namen gibt ... die Haftung auf ... Gesellschaftsvermögen beschränkt. ... Geschäftsführer haftet nach § 43 GmbHG. Diese Haftung trifft ihn aber nur bei Verletzung seiner Sorgfaltspflichten ... auch nur gegenüber ... GmbH ... den daraus entstandenen Schaden. Aus diesem Grund kann nur ... Ausnahmefällen ... Haftung ... Dritten neben ... GmbH ... eine alleinige Haftung Dritter erfolgen.

1. Gesellschafter

Voraussetzung ... eine vertragliche Haftung ... Gesellschafters ist ... selbständiger Verpflichtungsgrund. ... solcher Grund kann ... einer vertraglichen

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word-Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

Jetzt registrieren für Zugang zu allen Dokumenten

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.



Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!