☎ 069 71 67 2 67 0
US  EU  CN

PKW Kaufvertrag von Privat an Privat mit Gewährleistungsausschluss und Ummeldeverpflichtung

Vertrag

zwischen

Herrn/Frau/Firma ____________ in ____________

– nachstehend Verkäufer genannt –

und

Herrn/Frau/Firma ____________ in ____________

– nachstehend Käufer genannt –

I. Kaufgegenstand

Der Verkäufer verkauft hierdurch das in seinem Eigentum stehende Kraftfahrzeug

Hersteller ____________, Typ ____________,

Tag der Erstzulassung ____________,

amtliches Kennzeichen ____________,

Fahrgestellnummer ____________, Motornummer ____________,

Kilometerstand ____________,

an den Käufer.

II. Mängelansprüche

Der Käufer hat das Kraftfahrzeug besichtigt und Probe gefahren sowie Einsicht in den Kraftfahrzeugbrief genommen. Das Kraftfahrzeug wird verkauft wie besichtigt. Der Verkäufer erklärt, dass das Kraftfahrzeug, soweit ihm bekannt ist, keinen Unfall hatte, frei von Rechten Dritter ist und am Kilometerzähler, der den unter vorstehend Ziff. I. notierten Stand aufweist, nach seiner Kenntnis keine Veränderungen vorgenommen wurden. Der Verkäufer bestätigt, dass die letzte amtliche technische Hauptuntersuchung durch den TÜV am __________ stattgefunden hat. Im Übrigen ist die Haftung des Verkäufers wegen Mängelansprüchen ausgeschlossen.

III. Kaufpreis und Übereignung

1. Der Kaufpreis beträgt € ____________. Er ist vom Käufer Zug um Zug gegen Übergabe des Fahrzeugs in bar zu zahlen.

2. Die Übergabe des Kraftfahrzeugs, des Kfz-Briefs, des Kfz-Scheins sowie der Kfz-Fahrzeugschlüssel erfolgt bei Vertragsunterzeichnung. Der Käufer bestätigt mit Unterzeichnung dieses Vertrags, die vorgenannten Gegenstände erhalten zu haben. Die Vertragspartner sind sich einig, dass das Eigentum am Kraftfahrzeug erst mit vollständiger Kaufpreiszahlung auf den Käufer übergeht.

3. Der Käufer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er das Kraftfahrzeug, den Kraftfahrzeugbrief, den Kraftfahrzeugschein sowie die Fahrzeugschlüssel erhalten hat.

IV. Ummelde-/Stilllegungsverpflichtung

Der Käufer verpflichtet sich, das Fahrzeug innerhalb von zwei Werktagen nach Übergabe bei der zuständigen Straßenverkehrszulassungsbehörde auf seinen Namen anzumelden oder stillzulegen und Anmeldung bzw. Stilllegung dem Verkäufer nachzuweisen. Der Verkäufer wird nach Übergabe des Fahrzeugs seiner Kfz-Haftpflichtversicherung und der zuständigen Straßenverkehrszulassungsbehörde mitteilen, dass das Fahrzeug verkauft wurde und sich nicht mehr in seinem Besitz befindet.

____________, den ____________

____________ ____________

(Verkäufer) (Käufer)

_____________________________________

Absender Verkäufer Ort/Datum

Adresse Zulassungsstelle für Kfz

Betr.: Veräußerungsanzeige und Empfangsbestätigung gemäß § 13 Absatz 4 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

Hierdurch zeige ich an, dass ich das Fahrzeug,

Hersteller ____________, Typ ____________,

Tag der Erstzulassung ____________,

amtliches Kennzeichen ____________,

Fahrgestellnummer ____________, Motornummer ____________,

Kilometerstand ____________,

am ____________ an Herrn/Frau/Firma ____________

in ____________

veräußert habe.

Die Empfangsbestätigung des Käufers betreffend Kfz-Brief, Kfz-Schein und Kfz-Schlüssel füge ich bei.

____________

(Verkäufer)

___________________________

Hierdurch bestätige ich, der unterzeichnete ____________,

mit Übergabe des Kfz, bisheriges polizeiliches Kennzeichen ____________, folgende Fahrzeugdokumente ausgehändigt erhalten zu haben:

– Kfz-Brief,

– Kfz-Schein,

– Kfz-Schlüssel.

____________, den ____________ ____________

(Käufer)

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen und als Worddokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EURDieses Einzeldokument jetzt kaufen
49,00 EURZugang zu allen Dokumenten kaufen

zzgl. MwSt., garantiert keine Folgekosten, zeitlich unbeschränkter Zugang

Weitere Informationen zur Mustervertragsdatenbank

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich bitte hier an.



TÜV zertifizierter Kaufprozess für PKW Kaufvertrag von Privat an Privat mit Gewährleistungsausschluss und Ummeldeverpflichtung

Kostenloses Hilfe-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "PKW Kaufvertrag von Privat an Privat mit Gewährleistungsausschluss und Ummeldeverpflichtung" in unserem HilfeForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "PKW Kaufvertrag von Privat an Privat mit Gewährleistungsausschluss und Ummeldeverpflichtung" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!