Klausel für Änderungen und Erweiterungen (Change Requests)

... Beginn Ausschnitt ...

§ ...

Änderungen und Erweiterungen (Change Requests)

(1) Der Kunde kann schriftlich Änderungen und Ergänzungen der vereinbarten Leistungen verlangen. Der Lizenzgeber kann die Ausführung eines Änderungs- oder Erweiterungsverlangens des Kunden verweigern, wenn die Änderungen oder Erweiterungen nicht durchführbar sind oder wenn dem Lizenzgeber deren Ausführung im Rahmen der betrieblichen Leistungsfähigkeit unzumutbar ist.

(2) Der Kunde wird die Analyse eines Änderungswunsches beauftragen. Der Lizenzgeber ermittelt innerhalb einer von den Vertragspartnern zu vereinbarenden Frist die Auswirkungen auf den vereinbarten Leistungsumfang und ggf. notwendige Änderungen des Zeitplans und stellt sie schriftlich in einem Nachtragsangebot dar.

(3) Für die Prüfung eines Änderungs- oder Erweiterungsverlangens und für die Ausarbeitung von Nachtragsangeboten kann ...

... Ende Ausschnitt ...

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten.


Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich hier bitte an.



Kostenloses Support-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Klausel Änderungen und Erweiterungen (Change Requests)" in unserem ExpertenForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Klausel Änderungen und Erweiterungen (Change Requests)" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!