Gesellschaftsgründung in Deutschland

Falls Sie in Deutschland aktiv werden möchten, unterstützen wir Sie gern rechtlich und steuerlich.

  • Beratung zur Rechtsformwahl
  • Gründung durch ausländische Gesellschafter
  • steuerliche Beratung
  • Existenzgründungsberatung
  • Gestaltung der Gesellschaftsverträge
  • Gesellschaftsgründung,
  • Erstellung laufende Finanzbuchhaltung, Jahresabschlüsse und Steuererklärungen etc.
  • Beantragung von behördlichen Erlaubnissen, Lizenzen, Genehmigungen,
  • Beratung zu aufsichtsrechtlichen Meldepflichten und Reporting Anforderungen, Bürosuche, Personalauswahl,
  • auf Wunsch Stellung der Infrastruktur und alle übrigen Massnahmen, die bei einem Unternehmensstart anfallen
  • Treuhandservice für Gesellschafter und/oder Geschäftsführer

Informieren Sie sich hier über unsere Beratungsleistungen bei der Gründung und Betreuung von Gesellschaften.

Wussten sie schon?

Sie erhalten von uns nicht nur steuerliche und rechtliche Beratung im Zusammenhang mit der Gesellschaftsgründung sondern auch die laufende steuerliche Betreuung der neuen Gesellschaft.

Referentenentwurf: Mehr Offenlegungspflichten bei Beteiligung an Briefkastenfirmen

Auslandsgeschäfte stehen künftig unter Generalverdacht. Ein kürzlich veröffentlichter Gesetzentwurf sieht mehr Pflichten zur Angabe von Auslandsbeteiligungen und Geschäftsbeziehungen vor, nicht nur für Steuerzahler sondern auch Banken, denen sonst hohe Bußgelder drohen.

BFH bestätigt Nichtberücksichtigung von Anschaffungskosten nach Umwandlung einer Kapitalgesellschaft in eine Personengesellschaft

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 12. Juli 2012 (Az. IV R 39/09) entschieden, dass die Anschaffungskosten einer nicht wesentlichen GmbH-Beteiligung bei einer späteren Veräußerung der Anteile nicht zu berücksichtigen sind, nachdem die GmbH zuvor formwechselnd in eine Personengesellschaft...

Expansion in Deutschland: Zweigniederlassung, Betriebsstätte oder Neugründung?

Wächst Ihr Unternehmen und Sie denken darüber nach ein zusätzliches Büros einzurichten oder eine weitere Filiale an einem neuen Standort zu eröffnen? Stellen Sie die Weichen von Anfang an richtig und wählen Sie zwischen einer selbständigen Zweigniederlassung, Betriebsstätte oder Neugründung einer...

Wie gründet man eine Sociedad Limitada (S.L.)?

In diesem Beitrag erfahren Sie, was eine S.L. ist und wie einfach man diese gründen kann. Als deutsch-spanische Anwaltskanzlei können wir Ihnen die Gründung und Betreuung sowohl in Spanien als auch in Deutschland aus einer Hand anbieten.

Mindestanforderungen für ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 1. März 2012 (Az. VI R 33/10) entschieden, dass ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch insbesondere Datum und Ziel der jeweiligen Fahrten ausweisen muss. Es reicht nicht aus, wenn als Fahrtziele nur Straßennamen angegeben sind, auch wenn diese Angaben später...

Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung kommt 2013

Die deutsche Alternative zur Limited Liablity Partnership (LLP) kommt. Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung vereint steuerliche Transparenz mit einer Haftungsbeschränkung, wenn es zu beruflichen Fehlern kommt.

Zulassungsausschuss ist an vereinbarten Praxiskaufpreis gebunden

Sofern sich die beteiligten Ärzte über den Wert einer Praxis geeinigt haben, ist nach einem aktuellen Urteil des Bundessozialgerichts kein Raum für eine abweichende Festlegung des Kaufpreises durch die Zulassungsgremien.