Welche Kosten kommen auf Sie zu?

1. Gründungskosten einer Schweizer AG

  • Erstellung der Statuten
  • Eintragung in das Handelsregister
  • Kontoeröffnung bei der Bank
  • Nicht enthalten: Amtsgericht- und Notarkosten
  • Nicht enthalten: Stammkapital
  • Pauschalhonorar EUR 4.900 zuzüglich Umsatzsteuer
  • Treuhand-Honorar pro Jahr, zahlbar ein Jahr im Voraus: EUR 1.800
  • Domizilgebühren Schweiz pro Jahr, zahlbar ein Jahr im Voraus: EUR 1.200
  • Buchführung bis 100 Belege/Jahr, pro Jahr, zahlbar ein Jahr im Voraus: EUR 1.200
  • Gesamtkosten Gründung GmbH mit Treuhandlösung, Domizil, Buchführung im ersten Jahr EUR 8.100 im folgenden Jahr EUR 4.200

2. Gründungskosten einer Schweizer GmbH

  • Erstellung der Statuten
  • Eintragung in das Handelsregister
  • Kontoeröffnung bei der Bank
  • Nicht enthalten: Amtsgericht- und Notarkosten
  • Nicht enthalten: Stammkapital
  • Pauschalhonorar EUR 3.900 zuzüglich Umsatzsteuer
  • Treuhand-Honorar pro Jahr, zahlbar ein Jahr im Voraus: EUR 1.800
  • Domizilgebühren Schweiz pro Jahr, zahlbar ein Jahr im Voraus: EUR 1.200
  • Buchführung bis 100 Belege/Jahr, pro Jahr, zahlbar ein Jahr im Voraus: EUR 1.200
  • Gesamtkosten Gründung GmbH mit Treuhandlösung, Domizil, Buchführung im ersten Jahr EUR 8.100im folgenden Jahr EUR 4.200

Die hier genannten Kosten für den Betrieb der Gesellschaft können nur für die Anlaufzeit berücksichtigt werden, bis die Gesellschaft ihre Aktivität aufgenommen hat. Wenn sich das Modell tragen soll, muss die Gesellschaft eigene wirtschaftliche Aktivität entfalten. Dann richtet sich die Höhe der Kosten nach dem Betrieb und dem Umfang des Betriebes der Gesellschaft.