Consuelo Molino-Ortega

Frau Molino Ortega ist Abogada (spanische Rechtsanwältin) und Rechtsanwältin, zugelassen bei den Rechtsanwaltskammern von Frankfurt am Main und Madrid.

Sie ist ferner Vizepräsidentin der Amtlichen Spanischen Handelskammer für Deutschland.

Innerhalb der Kanzlei betreut sie hauptsächlich spanische Mandanten und ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um spanisches Recht geht.

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Granada und einem Aufbaustudiengang für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen (LL.M). an der Goethe Universität Frankfurt am Main erlang sie im Jahr 2004 die Anerkennung als deutsche Rechtsanwältin.

Nach dreizehn Jahren Tätigkeit als Abogada und Rechtsanwältin bei einer spanisch-deutschen Kanzlei mit Sitz in Spanien und Frankfurt am Main, arbeitete sie seit Juni 2012 bei Lübeck Rechtsanwälte. Seit Januar 2016 ist sie in der hiesigen Kanzlei tätig.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen etwa bei:

  • Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht  
  • Immobilienrecht
  • Familienrecht- und Erbrecht
  • Spanisches Recht

Frau Molino Ortega spricht Deutsch, Spanisch (Muttersprache) und Englisch. Sie hat den theoretischen Teil des Fachanwaltslehrgangs Arbeitsrecht erfolgreich abgeschlossen.