Jana Burek-Fürstenow

Frau Burek-Fürstenow ist seit September 2009 als Rechtsanwältin zugelassen und seit Oktober 2011 in der hiesigen Kanzlei tätig. Sie vertritt und berät vorwiegend im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Bank- und Kapitalmarktrecht.

Tätigkeitsschwerpunkte liegen etwa bei

  • Gründung von Gesellschaften (z.B. GmbH und UG)
  • Umstrukturierungen von Kapital- und Personengesellschaften (Umwandlungen, Kapitalerhöhungen, etc)
  • Beratung im Handelsrecht (u.a. Beratung von Handelsvertretern/ Vertragshändlern)
  • Beratung im Arbeitsrecht (u.a. Erstellung und Prüfung von Arbeitsverträgen, Zusatzvereinbarungen, Arbeitszeugnissen)
  • Erstellung und Prüfung von AGB / Nutzungsbedingungen (B2B, B2C)
  • Prüfung von Websites/ Online-Shops; Erstellung von Softwarelizenz- / wartungsverträgen
  • Haftung der Bank oder des Vermittlers wegen Verletzung von Beratungs- und Aufklärungspflichten
  • Sicherungsinstrumente wie Grundschuld, Hypothek und Bürgschaft
  • Rechtsprobleme des ungeregelten („grauen“) Kapitalmarkts,
  • Personenversicherungsrecht (private Krankenversicherung, Lebensversicherung, Berufsunfähigkeit)

In ihren Tätigkeitsbereichen bildet sich Rechtsanwältin Burek-Fürstenow laufend fort, so hat sie ihre besonderen Kenntnisse im Handels- und Gesellschaftsrecht durch erfolgreichen Abschluss des theoretischen Teils des Fachanwaltslehrgangs Bank- und Kapitalmarktrecht unter Beweis gestellt, ebenso hat sie den theoretischen Teil der Ausbildung zur Fachanwaltin Bank- und Kapitalmarkt erfolgreich absolviert.

Frau Burek-Fürstenow spricht Deutsch (Muttersprache) und Englisch verhandlungssicher.

Frau Burek-Fürstenow ist verheiratet und hat ein Kind.