Datenschutzerklärung für Zwecke außerhalb Webseiten (offline)

Erhebung ... Speicherung personenbezogener Daten sowie Art ... Zweck ... deren Verwendung

Diese Informationen werden temporär ... uns erfasst:

  • Name
  • Vorname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Emailadresse

 

Die Daten werden ... dem Zweck erhoben……………………………

Die Daten werden ... der EU gespeichert.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt, wenn mindestens ... der nachfolgenden Bedingungen erfüllt ist:

  1. Sie haben ihre Einwilligung ... der Verarbeitung ... sie betreffenden personenbezogenen Daten ... einen ... mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
  2. die Verarbeitung ist ... die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ... auf Ihre Anfrage erfolgen;
  3. die Verarbeitung ist zur Erfüllung ... rechtlichen Verpflichtung erforderlich, ... wir unterliegen;
  4. die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen ... Ihnen ... einer anderen natürlichen Person ... schützen;
  5. die Verarbeitung ist ... die Wahrnehmung ... Aufgabe erforderlich, ... im öffentlichen Interesse liegt ... in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, ... uns übertragen wurde;
  6. die Verarbeitung ist zur Wahrung ... berechtigten Interessen ... uns ... eines Dritten erforderlich, sofern nicht ... Interessen ... Grundrechte ... Grundfreiheiten ... Ihnen, ... den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei ... betroffenen Person um ... Kind handelt.

 

Weitergabe ... personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie ... ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben nach (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO),
  • dies ... die Abwicklung ... Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 S. 1 Abs. 1 lit. b DSGVO),
  • eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO),
  • die Verarbeitung ist ... die Wahrnehmung ... Aufgabe erforderlich, ... im öffentlichen Interesse liegt ... in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, ... uns übertragen wurde (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DSGVO).
  • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung ... Verteidigung ... Rechtsansprüchen erforderlich ist ... kein Grund zur Annahme besteht, ... Sie ... überwiegendes schutzwürdiges Interesse an ... Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO)

In diesen Fällen beschränkt sich ... Umfang ... übermittelten Daten jedoch nur auf ... erforderliche Minimum.

Unsere Datenschutzbestimmungen stehen ... Einklang mit ... geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen ... die Daten werden nur ... der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

(Info: Wenn Sozial - Media eingesetzt wird, sonst löschen:)

Wir arbeiten aber auch mit Drittanbietern zusammen, ... die Daten außerhalb ... EU verarbeiten können. Alle Drittanbieter, mit denen ... zusammenarbeiten, sind ... unserer Datenschutzerklärung aufgeführt. 

 

Betroffenenrechte

Die DSGVO räumt ... Nutzern (den sogenannten Betroffenen) verschiedene Rechte ein. Diese müssen sämtlich, nebst ... Rechtsgrundlage aufgeführt werden, weshalb dieser Punkt etwas länger ausfällt. Bitte lesen Sie ... Rechte sorgfältig durch!

Der Betroffene hat u.a. ... Recht, jederzeit Auskunft darüber ... verlangen, ob ... welche Daten ... welchem Zweck verarbeitet ... an wen auf welcher Grundlage sie weitergegeben werden. ... beinhaltet auch ... Recht ... Betroffenen auf Aushändigung ... Kopien. Ausnahme: Bei großem Datenbestand (z.B. soziales Netzwerk) dürfen Nutzer gebeten werden, ... Auskunft auf bestimmte Datenarten ... konkretisieren.

Die Auskunft muss unverzüglich erfolgen ... darf ... keinem Fall länger als 1 Monat dauern.

Auf Anfrage werden ... Sie gern informieren, ob ... welche personenbezogenen Daten ... Ihrer Person gespeichert sind (Art. 15 DSGVO), insbesondere über ... Verarbeitungszwecke, ... Kategorie ... personenbezogenen Daten, ... Kategorien ... Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden ... werden, ... geplante Speicherdauer, ... Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung ... Verarbeitung ... Widerspruch, ... Bestehen eines Beschwerderechts, ... Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über ... Bestehen ... automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Ihnen steht zudem ... Recht zu, etwaig unrichtig erhobene personenbezogene Daten berichtigen ... unvollständig erhobene Daten vervollständigen ... lassen (Art. 16 DSGVO)

Ferner haben Sie ... Recht, ... uns ... Einschränkung ... Verarbeitung Ihrer Daten ... verlangen, sofern ... gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen (Art. 18 DSGVO).

Sie haben ... Recht, ... Sie betreffenden personenbezogenen Daten ... einem strukturierten, gängigen ... maschinenlesbaren Format ... erhalten ... die Übermittlung an ... anderen Verantwortlichen ... verlangen (Art. 20 DSGVO).

Darüber hinaus steht Ihnen ... sogenannte „Recht auf Vergessenwerden“ zu, d.h. Sie können ... uns ... Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern hierfür ... gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen (Art. 17 DSGVO).

Unabhängig davon werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch ... uns gelöscht, wenn ... Zweck ... Datenerhebung weggefallen ... die Datenverarbeitung unrechtmäßig erfolgt ist.

(Info: Daten, insbesondere Bestell- ... Rechnungsdaten, müssen (und dürfen) Sie erst löschen, wenn ... gesetzlichen Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind. Hier geht es insbesondere um steuer- ... handelsrechtliche Aufbewahrungszeiten (nach HGB, AO ... UStG). Alle anderen Daten, ... Kunden betreffen, müssen gelöscht werden, wenn ... Zweck (meist Lieferung nach Bestellung) erfüllt ist.)

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie ... Recht Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns ... widerrufen. Dies hat zur Folge, ... wir ... Datenverarbeitung, ... auf dieser Einwilligung beruhte, ... die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen

Sie haben zudem ... Recht, jederzeit gegen ... Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch ... erheben, sofern ... Widerspruchsrecht gesetzlich vorgesehen ist. ... Falle eines wirksamen Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls automatisch durch uns gelöscht (Art. 21 DSGVO)

Möchten Sie ... Ihrem Widerrufs- ... Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt ... E-Mail an: ___@YXZ.de 

Info: Beim Widerspruchsrecht gilt ... Besonderheit, ... die Information darüber ... den anderen getrennt ... erfolgen hat. ... optische Hervorhebung durch Rahmung ... Fettdruck sollte ausreichend sein.

Der Passus sollte daher fett gedruckt bleiben, da es ... wichtigste Recht ... Nutzers darstellt.

 

Bei Verstößen gegen ... datenschutzrechtlichen Vorschriften haben Sie gem. Art. 77 DSGVO ... Möglichkeit, Beschwerde bei ... zuständigen Aufsichtsbehörde ... erheben. Zuständige Aufsichtsbehörde ist sowohl ... Landesbeauftragte ... Datenschutz Baden-Württemberg (http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/) als auch jede andere Aufsichtsbehörde.

 

Dauer ... Datenspeicherung

Die erhobenen Daten werden solange bei uns gespeichert, wie dies ... die Durchführung ... mit uns eingegangen Verträge erforderlich ist ... Sie Ihr Recht auf Löschung ... Ihr Recht auf Datenübertragung auf ... anderes Unternehmen nicht ausgeübt haben.

 

Datensicherheit

Wir sind um alle notwendigen technischen ... organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten ... zu speichern, ... sie weder Dritten noch ... Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail ... Kontakt treten wollen, ... weisen ... Sie darauf hin, ... bei diesem Kommunikationsweg ... Vertraulichkeit ... übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. ... empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über ... Postweg zukommen ... lassen.

 

Aktualität ... Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig ... hat ... Stand Januar 2021.

Durch ... Weiterentwicklung unserer Webseite ... Angebote darüber ... aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung ... ändern. ... jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf ... Webseite unter https://XYZ/datenschutz ... Ihnen abgerufen ... ausgedruckt werden.

 

Name ... Kontaktdaten ... für ... Verarbeitung Verantwortlichen sowie ... Datenschutzbeauftragten

Info: ... Datenschutzbeauftragter ist ... benennen, wenn ... Kerntätigkeit ... der Durchführung ... Verarbeitungsvorgängen besteht, ... eine umfangreiche, regelmäßige ... systematische Überwachung ... betroffenen Personen erforderlich machen ... wenn mindestens 20 Personen ständig mit ... automatisierten Verarbeitung beschäftigt sind ... wenn ... Kerntätigkeit ... der Verarbeitung ... besonders sensitiven Daten besteht.

Wenn Sie sich unsicher sind, sprechen Sie uns an!

Diese Datenschutz-Information gilt ... die Datenverarbeitung durch Firma XY (Namen, Anschrift) („Verantwortlicher“).

Datenschutzbeauftragter: Name ... Kontaktdaten

 

 

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word-Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

Jetzt registrieren für Zugang zu allen Dokumenten

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.



Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!