Anspruchsanmeldung – Kostenersatz der Selbsthilfe, Preisminderung und Schadensersatz wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit

...................., _ ....................

Einschreiben/Rückschein

Anspruchsanmeldung – Kostenersatz _ Selbsthilfe, Preisminderung _ Schadensersatz wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit

Reise nach .................... _ .................... bis ....................

Reisebuchungsnr.: ....................

Sehr geehrte Damen _ Herren,

unter _ o.g. Buchungsnummer habe _ eine Reise nach .................... _ .................... bis .................... _ einem Preis _ .................... € gebucht.

Während _ Reise sind folgende Mängel aufgetreten, _ ich Ihrer Reiseleitung bereits vor Ort am ................... schriftlich mitgeteilt habe:

Mängelpositionen im Überblick

1. Unterkunft

a) Abweichung _ gebuchten Objekt

aa) Lage

bb) Art _ Unterbringung

cc) Art _ gebuchten Zimmers

b) Mängel in _ Ausstattung

aa) des Zimmers

bb) der Versorgungseinrichtungen

cc) des Services

c) Sonstige Beeinträchtigungen

aa) Lärm

bb) Gerüche

2. Verpflegung

a) vollkommener Ausfall

b) Mängel

aa) der Speisen

bb) des Services

3. Freizeiteinrichtungen

a) fehlende Einrichtungen

aa) Swimmingpool

bb) Tennisplatz

cc) Sauna

dd) Supermarkt

ee) Kinderbetreuung

b) Unmöglichkeit _ Badens im Meer

4. Transport

a) Verspätung bei An- _ Abflug

b) Ausstattungsmängel

c) Mängel beim Service, Transportmittel

5. Reiseleitung

a) vollkommener Ausfall

b) bloße Hotelorganisation

Aufwendungsersatz _ Selbstabhilfe

Ihre Reiseleitung war nicht bereit, _ Mängel innerhalb _ gesetzten Frist bis zum ........ _ beseitigen. Aus diesem Grunde musste _ selbst _ entsprechende Ersatzunterkunft finden. Durch _ Zimmer-/Hotelwechsel sind mir folgende Mehrkosten entstanden:

....................

....................

Diese sind _ Ihnen gemäß § 651 c Abs. 3 BGB _ erstatten.

Reisepreisminderung

Für _ Unannehmlichkeiten bis _ meiner Selbstabhilfe, also dem Hotelwechsel wird darüber hinaus _ Reisepreisminderung _ .....… % gefordert.

Ferner wird _ Erstattung eines halben anteiligen Urlaubstages für _ Hotelwechsel sowie eines weiteren Urlaubstages für _ Suche nach _ angemessenen Ersatzunterkunft geltend gemacht, da auch diese Zeitspanne insofern durch _ Mangelhaftigkeit beeinträchtigt war. Diese Erstattung hat _ Wert _ ........... Euro

Schadensersatz

Aufgrund _ Unannehmlichkeiten waren _ ersten Tage _ Reise schwer beeinträchtigt, so _ ich weiterhin Entschädigung für nutzlos aufgewendete Urlaubszeit i.H.v. .......… € für _ ersten Urlaubstage fordere.

Somit entstanden mir Kosten i.H.v. insgesamt................................. Euro.

 

Mit _ verbindlichen Antwort Ihrerseits rechne _ bis zum .....................

In _ Hoffnung auf _ einvernehmliche Beilegung verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

....................

 

 

So sehen Sie das gesamte Dokument

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word - Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EUR Einzeldokument kaufen

99 EUR einmalig, zeitlich unbeschränkt, kein Abo, weitere InfosZugang zu allen Dokumenten kaufen

Preis zzgl. MwSt. Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.

 

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!