Verlegungsantrag

?

?

?

 

?

 

 

 

     Unser Zeichen:   

Ihr AZ:

 

In ... Bußgeldsache gegen

                                                                                       ................................

bittet ... Unterzeichner höflichst,

den Hauptverhandlungstermin ... …, um … Uhr ... verlegen.

 

Begründung:

Der Unterzeichner vertritt am gleichen Tage um 10.30 Uhr ... Göppingen ...

Betroffenen ... einer Bußgeldangelegenheit.

Im Hinblick auf zahlreiche weitere Gerichts- sowie Seminartermine bittet ...

Unterzeichner höflichst, ... neuen Verhandlungstermin telefonisch mit ihm

abzustimmen.

Dem Gericht wird ... Voraus ... das Verständnis ... die Mühewaltung, welche mit ... Terminsverlegung verbunden ist, gedankt.

 

Anlage: Empfangsbekenntnis per Telefax zurück

 

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word-Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

Jetzt registrieren für Zugang zu allen Dokumenten

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.



Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!