Immobilienkauf in Spanien

 

Denken Sie darüber nach eine Immobilie in Spanien zu erwerben.

Wussten Sie schon, dass jetzt der richtige Zeitpunkt dafür ist?.

Wir helfen Ihnen gern weiter.

 

Aufgrund der Implosion der spanischen Immobilienblase sinken die Immobilienpreisen in diesem Land seit mehr als einem Jahr kontinuierlich. Die Preissenkung ist teilweise drastisch. So sanken zum Beispiel vom Januar 2008 auf Januar 2009 die Preise um mehr als 10%. Prognostiziert wird eine Gesamtsenkung, die eventuell mehr als 20% erreichen kann.

Die Immobilienkrise betrifft nicht nur die großen Städte Spaniens, sondern auch beliebte Urlaubsorten an den bekannten Küsten wie die „Costa del Sol“ in Andalusien oder die „Costa Brava“ in Katalonien.

Bei diesen fallenden Preisen hat ein kluger Investor in Spanien die Gelegenheit, so günstig wie seit Jahren nicht mehr eine Immobilie zu kaufen.

Falls Sie sich für den Kauf einer Immobilie im beliebten Urlaubsland Spanien interessieren, werden Sie in unserer Kanzlei die richtigen Ansprechpartner dafür haben. Wir können Sie sowohl in Kontakt mit seriösen Immobilenagenten bringen als auch während der ganzen Erwerbsprozedur bis zur Eintragung des Kaufes bei dem entsprechenden Eigentumsregister rechtlich betreuen.

Bei uns werden Sie Beratung sowohl auf Deutsch als auch auf Spanisch erhalten.

Rufen Sie uns einfach an oder melden Sie sich per E-Mail.

Wir beraten Sie gerne!

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern.

Rufen Sie uns an 069 71 67 267 0

Anfrage senden