☎ 069 71 67 2 67 0
US  EU  ES

Ausfallbürgschaft gegenüber einer Bank

________________________

(nachfolgend Bank genannt)

hat am /wird mit
_____________

(nachfolgend Darlehennehmer genannt)
- vertreten durch ______________

einen Darlehensvertrag über ein Darlehen in Höhe von nominal
bis ______ EUR
(in Worten: _____)
geschlossen/schließen.

___________________________________

(nachfolgend Bürge genannt)
- vertreten durch ____________________

übernimmt hiermit gegenüber der Bank für sämtliche gegenwärtigen und künftigen Ansprüche aus dem vorgenannten Darlehen die
Ausfallbürgschaft. Sofern Sicherheiten für die Ansprüche der Bank gestellt sind, gilt der Ausfall als festgestellt, wenn die Sicherheiten verwertet wurden oder deren Verwertung ohne Aussicht auf Erfolg ist, der endgültige Ausfall der Hauptforderung nicht durch eine Sorgfaltspflichtverletzung der Bank verschuldet wurde; und wenn entweder die Zahlungsunfähigkeit der Darlehensnehmerin durch Zahlungseinstellung, Eröffnung eines Insolvenzverfahrens oder auf sonstige Weise erwiesen ist oder die
Bank die Zwangsvollstreckung in das sonstige Vermögen der Darlehensnehmerin ohne Erfolg versucht hat; und wenn die Darlehensnehmerin mit einer Zahlung seit mindestens 6 Monaten im Rückstand ist.

Der Bürge erklärt ausdrücklich, dass die Bürgschaft nicht gegen EU-Behilfevorschriften verstößt.

Die Bürgschaft wird mit der Aushändigung der Bürgschaftserklärung an die Bank wirksam.

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen und als Worddokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EURDieses Einzeldokument jetzt kaufen
49,00 EURZugang zu allen Dokumenten kaufen

zzgl. MwSt., garantiert keine Folgekosten, zeitlich unbeschränkter Zugang

Weitere Informationen zur Mustervertragsdatenbank

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich bitte hier an.



TÜV zertifizierter Kaufprozess für Ausfallbürgschaft gegenüber einer Bank

Kostenloses Hilfe-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Ausfallbürgschaft gegenüber einer Bank" in unserem HilfeForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Ausfallbürgschaft gegenüber einer Bank" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!