Anforderungsschreiben zur Vorlage der Freistellungs-bescheinigung durch den Auftraggeber

... Beginn Ausschnitt ...

Bauabzugsteuer: Musterschreiben für den Bauherrn

Anforderungsschreiben zur Vorlage der Freistellungsbescheinigung durch den Auftraggeber

Anschrift Auftraggeber

Anschrift Auftragnehmer

Datum

Ihre Zeichen, Unsere Zeichen

Tel.-Durchwahl, Fax-Durchwahl, E-Mail

Bauabzugsteuer (Gesetz zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe)

Sehr geehrte Damen und Herren,

entsprechend der Vorgabe des Gesetzgebers besteht durch das Gesetz zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe v. 30.8.2001 (BGBl 2001 I S. 2267) die Verpflichtung zur Sicherung von Steueransprüchen bei Bauleistungen, bei Zahlungen ab dem 1.1.2002 einen Steuerabzug vorzunehmen. Nach §§ 48-48d EStG sind Auftraggeber von Bauleistungen verpflichtet, einen Steuerabzug von jeglichen Zahlungen aufgrund abgerechneter Leistungen in Höhe von 15 % aus dem Bruttorechnungsbetrag vorzunehmen. Auch unser Betrieb als Auftraggeber ist verpflichtet, bei jeglichen Aufträgen ab Januar 2002 diesen gesetzlich festgelegten Verpflichtungen nachzukommen, wenn uns kein Nachweis über die Freistellungsbescheinigung Ihres Betriebsstättenfinanzamts vorliegt.

Im Hinblick auf die Fortführung der bisherigen Geschäftsbeziehungen, aber auch zur Sicherstellung einer zügigen Abwicklung, möchten wir Sie bereits jetzt auffordern, uns eine Kopie der Ihnen erteilten Freistellungsbescheinigung bis spätestens ........................ (Datum) zu übersenden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur bei Vorlage einer Kopie der Originalfreistellungsbescheinigung ...

... Ende Ausschnitt ...

Unbegrenzter Zugang zu allen Dokumenten.


Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich hier bitte an.



Kostenloses Support-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Anforderungsschreiben zur Vorlage der Freistellungs-bescheinigung durch den Auftraggeber" in unserem ExpertenForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Anforderungsschreiben zur Vorlage der Freistellungs-bescheinigung durch den Auftraggeber" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!