Übersendung des Jahresabschlusses an AR

Sehr geehrter Herr _____,

 

hiermit wird Ihnen als Vorsitzendem ... Aufsichtsrats ... XY Aktiengesellschaft ... vom Vorstand aufgestellte ... testierte Jahresabschluss ... das Geschäftsjahr 2006 übersendet.

 

Der Vorstand schlägt vor, ... Bilanzgewinn ... Höhe ... EUR ??????????? wie folgt ... verwenden:

 

1. Verteilung an ... Aktionäre: EUR ????????

2. Einstellung ... die Gewinnrücklagen: EUR ????????????

3. Gewinnvortrag: EUR ????????????

4. Bilanzgewinn: EUR ????????????

 

Sie werden gebeten, ... Jahresabschluss ... den Vorschlag zur Gewinn-verwendung gem. § 171 AktG ... billigen ... einen schriftlichen Prüfungsbericht binnen eines Monats nach Erhalt dieses Schreibens an ... Vorstand ... übermit-teln.

 

Auf ... Erstellung eines Lageberichts konnte gem. § 264 Abs. 1 Satz 3 HGB verzichtet werden. ... Prüfung ... Jahresabschlusses durch ... Abschlussprüfer war nach § 316 HGB entbehrlich. ... Prüfung ... Jahresabschlusses zum 31.12.200_ erfolgte freiwillig.

 

Sobald ... Prüfungsbericht ... Vorstand vorliegt, wird dieser ... Hauptver-sammlung einberufen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

XY AG

- Vorstand -

 

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word-Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

Jetzt registrieren für Zugang zu allen Dokumenten

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.



Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!