☎ 069 71 67 2 67 0
US  EU  ES

Vereinbarung zum Beratungsauftrag

V E R E I N B A R U N G E N G E N

zum Beratungs-Auftrag

Zwischen der Firma

- im folgenden kurz Klient genannt –

und

Unternehmensberatung

Postleitzahl Frankfurt

- im folgenden kurz Berater genannt –

werden folgende Vereinbarungen getroffen:

1. Der Klient beauftragt den Berater, ihn bei der Suche und Auslese

zu beraten

2. Der Berater

- informiert sich in einem persönlichen Gespräch mit dem Klienten über das Unternehmen, die Aufgaben der zu besetzenden Position und ihr „menschliches Umfeld“. Dabei werden die Auswahlkriterien erarbeitet und festgelegt;

- arbeitet einen Anzeigenplan aus, schlägt geeignete Werbeträger vor uns legt die Erscheinungsdaten fest;

- textet, gestaltet und schaltet zielgruppengerechte Personalanzeigen auf der Basis des „Telefonhörer-Layouts“ der Name Unternehmensberatung in Abstimmung mit dem Klienten;

- führt telefonische Kurz-Interviews mit den anrufenden Interessenten – auch am Samstag/Sonntag – und trifft dabei eine Vor-Auswahl nach den mit dem Klienten erarbeiteten objektiven Kriterien und faktischen Anforderungen

- motiviert die aussichtsreichen Interessenten zur schriftlichen Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild usw.);

- nimmt gemeinsam mit dem Klienten eine vergleichende Analyse der eingehenden Bewerbungen und die Auswahl der Gesprächspartner für ein erstes persönliches Kennenlernen vor;

- erteilt den Bewerbern Zwischenbescheide, verwaltet die Bewerbungsunterlagen nach den gesetzlichen Bestimmungen und verschickt Absagebriefe;

- lädt die chancenreichsten Interessenten zu einem persönlichen Kennenlernen ein und interviewt sie im Beisein des Klienten;

- führt gemeinsame Endgespräche mit den bestgeeigneten Bewerbern durch und berät den Klienten bei der Entscheidungsfindung.

3. Im Interesse der Bewerber verpflichtet sic h der Klient, nicht ohne Zustimmung des Kandidaten mit dem jetzigen oder früheren Arbeitgeber Kontakt aufzunehmen oder Referenzen einzuholen.

4. Im Rahmen der Arbeit des Beraters fallen folgende Kosten und Honorare an, die vom Klienten übernommen werden:

Media-Kosten

Die Insertionskosten werden dem Klienten bei Erscheinen seiner Anzeigen zu den jeweils gültigen Verlags-Millimeterpreisen für Stellenangebote von der mit dem Berater kooperierenden Anzeigenagentur „Name“, Ort, in Rechnung gestellt. Gleiches gilt für anfallende Satz- und Klischeekosten.

Reise- und Kommunikationskosten

Sämtliche im Zusammenhang mit der Beratung anfallende Barauslagen des Beraters sowie sein Kommunikationskosten wie Telefon, Telex und Porti werden dem Berater vom Klienten ersetzt.

Die Barauslagen für die Erstattung der Reiskosten de Bewerber werden dem Klienten vom Berater in Rechnung gestellt.

Die Abrechnungen erfolgen jeweils monatlich.

Honorar

Seine für den Klienten erbrachten Dienstleistungen stellt der Berater monatlich nach Arbeitsaufwand in Rechnung. Die Obergrenze für das Gesamthonorar sind € .................. . Sollte bei Erreichen dieser Obergrenze ein geeigneter Bewerber noch nicht unter Vertrag sein, verpflichtet sich der Berater zur Weiterarbeit ohne Honoraranspruch, solange der Klient die Kosten für weitere Anzeigen übernimmt.

Alle Rechnungen sind sofort nach Erhalt netto ohne Skonto zahlbar und verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.

Erfüllungsort für Zahlungen ist Ort.

Jede Änderung dieser Vereinbarungen bedarf der schriftlichen Form. Mündliche Änderungen und Ergänzungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich bestätigt werden.

Klient: Berater:

__________________ __________________

Datum u. Unterschrift Datum u. Unterschrift

Dieses Dokument kaufen

9,80 EUR (zzgl. MwSt.)

 Dieses Dokument jetzt kaufen

Unbegrenzter Dokumenten-Zugang

49,00 EUR (zzgl. MwSt.)
einmalig, kein Abo, zeitlich unbeschränkt

Zugang zu allen Dokumenten kaufen

Informationen zur Musterdatenbank

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich bitte hier an.



Hier sehen Sie eine Dokumentenvorschau. Die unkenntlich gemachten Bereiche können Sie nach dem Kauf des Dokumentes oder des Komplettzugangs sehen.

Kostenloses Hilfe-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Vereinbarung zum Beratungsauftrag" in unserem HilfeForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Vereinbarung zum Beratungsauftrag" oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!