Gesellschafterbeschluss über die Erteilung von Prokura

Gesellschafterbeschluss ... _______________________ GmbH,
eingetragen beim AG _________ unter _________

Wir, ... unterzeichnenden alleinigen Gesellschafter [Namen] vertreten ... gesamte Stammkapital ... _________________ GmbH ... Nennbetrag ... Euro 25.000,00.

Unter Verzicht auf alle gesetzlichen ... gesellschaftsvertraglichen Formen ... Fristen ... Einberufung ... Ankündigung halten ... hiermit ... außerordentliche Gesellschafterversammlung ... ____________________ GmbH ab ... beschließen:

 

Herr _____________________________________, (Name, Beruf, Adresse),

wird mit sofortiger Wirkung zum Prokuristen bestellt. Herr _____________ vertritt ... Gesellschaft gemeinschaftlich mit einem Geschäftsführer ... einem anderen Prokuristen.

Herr ___________ soll ... folgenden Maßnahmen nicht berechtigt sein:

  • Aufnahme ... Gewährung ... Krediten bis ... Euro 5.000,00;
  • Übernahme ... Bürgschaften, Garantien ... sonstige Haftungen ... Dritte, ... über ... gewöhnlichen Geschäftsbetrieb ... Handelsgewerbes hinausgehen;
  • Errichtung ... Aufhebung ... Betriebsstätten ... Zweigniederlassungen;
  • Erwerb ... Veräußerung ... Betrieben ... Betriebsteilen;
  • Abschluss, Änderung ... Beendigung ... Miet- ... Pachtverträgen, ... eine Laufzeit ... mehr als einem Jahr haben ... einen Miet- ... Pachtzins ... mehr als Euro 10.000,00 vorsehen;
  • Einleitung ... Verfahren vor staatlichen Gerichten.

 

Hiermit ist ... Gesellschafterversammlung beendet.

Ort, Datum, Unterschriften

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word-Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

3,50 EUR zzgl. MwSt. Einzeldokument kaufen

Jetzt registrieren für Zugang zu allen Dokumenten

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.



Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!