☎ 069 71 67 2 67 0
US  EU  ES

Auslandsvertrag (Versetzung)

Zwischen Frau /Herrn

...

- nachfolgend Arbeitnehmer genannt -

und der Firma

...

in Vertretung der Gesellschaft

...

- nachfolgend Auslandsgesellschaft genannt -

wird für die Dauer der Tätigkeit des Arbeitnehmers als Angestellter der Auslandsgesellschaft folgender

Auslandsvertrag

geschlossen:

§ 1 Aufgabengebiet

(1) Der Arbeitnehmer beginnt seine Tätigkeit am ... Er ist zuständig für ...

(2) Der Arbeitnehmer ist unmittelbar dem Geschäftsführer unterstellt. Die Auslandsgesellschaft behält sich vor, ihm auch eine andere gleichwertige seiner Qualifikation entsprechende Tätigkeit zu übertragen oder die Unterstellung zu ändern.

(3) Der Arbeitnehmer stellt seine volle Arbeitskraft der Auslandsgesellschaft zur Verfügung. Er wird die Ziele des Unternehmens unter Wahrung der Interessen des Konzerns eigenverantwortlich verfolgen.

§ 2 Vertragsdauer

(1) Der Vertrag wird für die Zeit vom ... bis zum ... geschlossen. Er verlängert sich um jeweils ... Jahr(e), sofern der Verlängerung nicht von einer der Vertragsparteien mit einer Frist von Monaten zum Ende der Laufzeit widersprochen wird. Er endet spätestens nach ... Jahren.

(2) Hiervon unberührt bleibt das Recht der Auslandsgesellschaft, das Arbeitsverhältnis aus wichtigem Grund zu kündigen. Ein wichtiger Grund ist insbesondere eine grobe Verletzung der vertraglichen Pflichten.

§ 3 Vergütung

(1) Der Arbeitnehmer erhält eine Vergütung in Höhe von EUR ... brutto jährlich, zahlbar in 12 gleichen monatlichen Teilbeträgen jeweils zum Monatsende.

(2) Ferner erhält er einen erfolgsabhängigen Bonus wie folgt ...

(3) Die Vergütung wird jeweils zum Jahresbeginn überprüft.

§ 4 Urlaub

Der Arbeitnehmer hat Anspruch auf ... Arbeitstage Urlaub pro Jahr. Während des Urlaubsjahres nicht genommener Urlaub wird automatisch auf das Folgejahr übertragen.

§ 5 Wohnung

(1) Die Auslandsgesellschaft stellt dem Arbeitnehmer und seiner Familie für die Einsatzzeit eine angemessene Wohnung mietfrei zur Verfügung.

oder

(1) Die Auslandsgesellschaft zahlt einen Zuschuss in Höhe von ...% der Kosten der Miete, soweit die Miete den Betrag von ...% des Brutto-Einkommens in Euro übersteigt.

(2) Die Auslandsgesellschaft übernimmt Maklerkosten für die erstmalige Anmietung einer Wohnung am Auslandssitz sowie Kosten doppelter Mietzahlung auf Nachweis bis zu ... EUR.

§ 6 Entgeltfortzahlung

Der Arbeitnehmer hat Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall für ... Wochen/Monate. Soweit auf Grund des die Krankheit begründenden Ereignisses Ansprüche auf Erstattung von Entgeltausfall gegenüber Dritten bestehen, tritt der Arbeitnehmer diese hiermit an die Auslandsgesellschaft ab.

§ 7 Dienstfahrzeug

Die Auslandsgesellschaft stellt dem Arbeitnehmer ein Dienstfahrzeug, Typ .. oder vergleichbar, auch zur privaten Nutzung zur Verfügung. Auf den geldwerten Vorteil entfallende Steuern trägt der Arbeitnehmer. Die Auslandsgesellschaft ist jederzeit berechtigt, insbesondere bei Freistellung des Arbeitnehmers, die Herausgabe des Fahrzeugs zu verlangen. Bei Beendigung des Anstellungsvertrages ist das Fahrzeug unverzüglich an die Auslandsgesellschaft zurückzugeben. Ein Zurückbehaltungsrecht besteht nicht.

§ 8 Sonstige Bestimmungen

(1) Der Vertrag unterliegt deutschem Recht, sofern nicht zwingende Vorschriften des Landes, in dem die Auslandsgesellschaft ihren Sitz hat, vorgehen. Soweit deutsche Gesetze und Regelungen des internationalen Privatrechts sowie deutsches oder Kollisionsrecht des Sitzlandes auf dessen Recht zurückverweisen, gelten diese Vorschriften nicht. Ansprüche aus dem Sitzland können nicht geltend gemacht werden.

(2) Der Sitz der Auslandsgesellschaft in gilt als Gerichtsstand vereinbart.

(3) Änderungen und/oder Ergänzungen zu diesem Vertrag bedürfen der Schriftform. Die elektronische Form ist ausgeschlossen. Dies gilt nicht für individuelle Vertragsabreden i. S. v. § 305b BGB mit einem vertretungsbefugten Vertreter der Firma. Im Übrigen kann das Formerfordernis nicht durch mündliche Vereinbarung, konkludentes Verhalten oder stillschweigend außer Kraft gesetzt werden.

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.

Ort, Datum, Unterschriften

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen und als Worddokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EURDieses Einzeldokument jetzt kaufen
49,00 EURZugang zu allen Dokumenten kaufen

zzgl. MwSt., garantiert keine Folgekosten, zeitlich unbeschränkter Zugang

Weitere Informationen zur Mustervertragsdatenbank

Sie haben bereits einen Zugang? Melden Sie sich bitte hier an.



TÜV zertifizierter Kaufprozess für Auslandsvertrag (Versetzung)

Kostenloses Hilfe-Forum: Unsere Anwälte beantworten gern Ihre Fragen zu "Auslandsvertrag (Versetzung) " in unserem HilfeForum.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument "Auslandsvertrag (Versetzung) " oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!