Pachtvertrag Kantinenbetrieb

Vertrag 

zwischen

____________ ... ____________

– nachfolgend Verpächter genannt –

und

____________ ... ____________

– nachfolgend Pächter genannt –

1. ... Verpächter verpachtet ... gesamten Kantinenbetrieb ... seinem Werk ... ____________, ___________-Straße ___________ an ... Pächter. ... verpachteten Räume sind auf ... anliegenden, ... den Parteien unterzeichneten Plan rot schraffiert. ... gesamte mitverpachtete Inventar ist ... der e-benfalls anliegenden ... unterzeichneten Inventarliste mit Angabe über ... Zustand ... einzelnen Sachen aufgeführt.

2. Verpachtet sind weiter ... im Betrieb befindlichen Getränkeautomaten. ... Pächter verpflichtet sich, diese Automaten stets befüllt ... halten.

3. ... Verpächter stellt ... Pächter ... erforderlichen Räumlichkeiten ... Kücheneinrichtungen unentgeltlich zur Verfügung. ... die Reinigung ... Küche ... des Geschirrs ist ... Pächter verantwortlich, ebenso ... den Ersatz beschädigter ... abhanden gekommener Kücheneinrichtungen.

Die Reinigung ... Aufenthaltsraums übernimmt ... Verpächter.

4. ... Pächter verpflichtet sich, ... Kantine an allen Tagen, an denen ... Betrieb ... Verpächters gearbeitet wird, ... 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ... in Betrieb ... halten. Zur Benutzung ... Kantine sind alle Mitarbeiter ... Verpächters – auch ohne Verzehr – berechtigt. Anderen Personen darf ... Pächter ... Auf-enthalt ... der Kantine nicht gestatten.

5. Während ... festgesetzten Öffnungszeiten hat ... Pächter Bier, alkoholfreie Getränke, Kaffee, Süßwaren ... Tabakwaren bereitzuhalten. ... der Zeit ... 12.00 bis 14.00 Uhr hat er mindestens zwei schmackhaft zubereitete warme Gerichte ... die Mitarbeiter bereitzuhalten.

6. ... Warenpreise sollen mit Rücksicht auf ... Zweck ... Werkskantine ... im Hinblick darauf, ... kein Pachtzins ... zahlen ist, möglichst niedrig sein. Warme Gerichte dürfen nicht mehr als € ____________ kosten. Auch ... Preise ... Getränke müssen günstiger sein als ... vergleichbaren freien Gaststätten; sie werden ... das laufende Jahr jeweils bis zum 15.01. zwischen ... Vertragspartnern einvernehmlich festgelegt.

Der gesamte Wareneinkauf ist Sache ... Pächters.

7. ... Verpächter gewährt ... Pächter pro Essen vorläufig ... Zuschuss ... € ____________ zzgl. MwSt. ... Nachweis über ... ausgegebenen Essen ist ... Pächter über ... der elektronischen Registrierkasse ... erstellenden Datenträger ... erbringen. ... Abrechnung ... Zuschusses erfolgt jeweils am Monatsende.

Die Bezuschussung erfolgt bei internen Veranstaltungen wie z.B. Weihnachtsfeier ... Schulungen. Hierfür ist ... separate Abrechnung nach vorheriger Vereinbarung erforderlich.

Über ... Höhe ... Zuschusses werden ... Parteien ... Beginn jedes Vertragsjahres verhandeln ... ggf. ... Anpassung vornehmen.

8. ... Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Er kann ... beiden Parteien mit ... Frist ... drei Monaten zum Quartalsende gekündigt werden.

Unberührt bleibt ... Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund.

9. ... Pächter verpflichtet sich, ... Kantine nach ... Grundsätzen eines ordentlichen ... sorgfältigen Gastwirts ... führen. Er haftet ... alle Schäden, ... durch schuldhafte Verletzung seiner Pflicht zur sorgfältigen Pflege ... schonenden Behandlung ... Pachträume ... des Inventars entstehen. Seinem Ver-schulden steht ... seiner Familienangehörigen, seiner Bediensteten ... seiner Beauftragten gleich.

10. ... Unterverpachtung ist nur mit schriftlicher Einwilligung ... Verpächters zulässig.

11. Änderungen, Ergänzungen, Aufhebungen ... Kündigungen dieses Vertrags bedürfen ... ihrer Wirksamkeit ... Schriftform.

____________, ... ____________

____________ ____________

(Verpächter) (Pächter)

 

 

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word-Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EUR zzgl. MwSt. Einzeldokument kaufen

Jetzt registrieren für Zugang zu allen Dokumenten

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.



Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!