Vermietung eines Einfamilienhauses

 

 

Mietvertrag

Zwischen

..........................

- im Folgenden „Vermieter" genannt -

und

..........................

- im Folgenden „Mieter" genannt -

wird folgender Mietvertrag über ein Einfamilienhaus geschlossen:

§ 1 Mietgegenstand

1.1 Der Vermieter vermietet an den Mieter das in .........., .......... gelegene Einfamilienhaus bestehend aus ...... Zimmern, Küche, Bad, Toilette, Gäste-WC, Diele, Balkon, Dachboden und Kellergeschoss mit ca. .... qm sowie Garten mit ca. ... qm und Garage zu Wohnzwecken.

1.2 Der Mieter erhält für die Dauer der Mietzeit .... Hausschlüssel, zwei Kellerschlüssel, zwei Briefkastenschlüssel sowie je einen Zimmerschlüssel. Der Mieter darf zusätzliche Schlüssel nur mit Einwilligung des Vermieters anfertigen lassen. Diese sind bei Rückgabe der Mietsache gegen Kostenerstattung ebenfalls an den Vermieter herauszugeben.

1.3 Während der Mietdauer erntereif werdende Gartenerzeugnisse stehen dem Mieter zu.

§ 2 Mietzeit

2.1 Das Mietverhältnis beginnt am ............ und läuft auf unbestimmte Zeit.

2.2 Wird die Mietsache zur vereinbarten Zeit nicht zur Verfügung gestellt, so kann der Mieter Schadensersatz nur fordern, wenn dem Vermieter wegen der nicht rechtzeitigen Bezugsfertigkeit oder Räumung der Mietsache durch den Vormieter Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Das Recht des Mieters zur Mietminderung und fristlosen Kündigung wegen nicht rechtzeitiger Gebrauchsgewährung bleibt unberührt.

2.3 Das Kündigungsrecht des Mieters

...

Ende der Vorschau

So sehen Sie das gesamte Dokument

Das vollständige Dokument können Sie nach dem Kauf sehen, als Word - Dokument (.docx) speichern und bearbeiten.

9,80 EUR Einzeldokument kaufen

99 EUR einmalig, zeitlich unbeschränkt, kein Abo, weitere InfosZugang zu allen Dokumenten kaufen

Preis zzgl. MwSt. Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.

 

Sie haben bereits einen Zugang? Bitte hier einloggen.

Sofort downloaden und anpassen: Alle Verträge können Sie gleich nach dem Kauf in den üblichen Programmen (z.B. Word) bearbeiten und anpassen.

Kompetente Beratung durch unsere Rechtsanwälte: Falls Sie das Dokument oder einen anderen Vertrag bzw. Vorlage anwaltlich anpassen wollen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte gern zur Verfügung. Fragen Sie uns!